marokko-erfahren

Wir „verstecken“ uns hinter marokko-erfahren: die Autoren Barbara, geb. 1960 und Andreas, geb. 1962. Unsere Leidenschaft entstand bereits bei unserem ersten Besuch des Landes im Jahr 1991. Von Marokkos kultureller Vielfalt, der Offenheit, Freundlichkeit und Gastfreundschaft seiner Bewohner waren wir vom ersten Moment an fasziniert.

 

Marokko erfahren: Barbara und Andreas

Als die erwachsen werdenden Kinder begannen, eigene Reisepläne zu schmieden, gab es für uns nur noch ein Ziel: Marokko. Baukunst und Historie der Imazighen („Berber“) begeisterte uns immer mehr und bei der intensiven Beschäftigung mit Kultur und Geschichte des Landes stießen wir auf weitere touristisch interessante Sehenswürdigkeiten: nicht nur die Dinosaurier haben hier Spuren hinterlassen, auch für die frühzeitliche Besiedlung durch den Menschen gibt es zahlreiche Zeugnisse. Verwundert und enttäuscht mussten wir jedoch erkennen, dass viele wenig erforschte und dokumentierte kulturhistorisch bedeutende Schätze in Vergessenheit geraten und der Zerstörung, Plünderung sowie dem Verfall preisgegeben sind. Und das in einem Land, das durch seine Nähe zu Europa und geprägt von hoher Sicherheit ein beliebtes Reiseziel für Touristen ist.

Unser Projekt, dass möglichst viele Menschen Marokko erfahren können, um die bekannten und unbekannten kulturellen Sehenswürdigkeiten vieler Interessensbereiche kennen zu lernen, nahm Form an. Mit unseren Publikationen - begleitet von guter Kartographie – kann jede Zielgruppe ihre Wunschziele erreichen, kann individuell Marokko erfahren. Zugleich führt diese Öffentlichkeit zu angemessener Wertschätzung der Sehenswürdigkeiten und somit zu einem gewissen Grundschutz vor Verfall und Plünderung.

Im Maßstab von 1:120.000, mit sämtlichen Details verschiedener Regionen Marokkos, Foto: www.marokko-erfahren.de

 

Wir lebten 2017/2018 in Marokko und sind seitdem mehrmals jährlich im Land unterwegs, um u.a. mittels historischer Dokumente, die bis ins 19. Jahrhundert zurückgehen, weitere Sehenswürdigkeiten und Denkmäler zu lokalisieren und vor Ort zu erfassen.

Wieder zu Hause arbeiten wir mit Leidenschaft unsere Sammlung auf, um sie wiederum anderen zugänglich zu machen. Und da Marokko so viel Unbekanntes zu bieten hat, wenn man erst einmal bei der Spurensuche Feuer gefangen hat, wird die Zahl der Veröffentlichungen regelmäßig anwachsen.

Weitere Infos finden Sie unter:


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.