Verpackungsfabrik mit zugehörigem Photovoltaikpark

Das neue Gebäude, das sich in der Gemeinde Hjar Nhal befindet, läuft rund um die Uhr im Vollzeitbetrieb und beschäftigt über 30 Mitarbeiter, die täglich 12 Tonnen Verpackungen produzieren. Bis 2025 strebt die Fabrik eine Produktion von 45 Tonnen Verpackungen pro Tag an.

 

Verpackungsfabrik (CIF) mit zugehörigem Photovoltaikpark, Foto: 70.Jubiläum der CIF von barlamane.comDer Minister für Industrie und Handel, Ryad Mezzour, hat am Mittwoch in Tanger die Erweiterung der Fabrik Compagnie industrielle des fibres (CIF) und ihren Photovoltaikpark eingeweiht.

Der Photovoltaikpark stellt den ersten privaten Photovoltaikpark im Königreich dar. Damit ist es möglich 22% des Energieverbrauchs mit Solarenergie zu decken, was 4,3 GW/Jahr entspricht. Ergänzt durch Windkraft sind 84% der von der IFC im Jahr 2021 verbrauchten Energie grüne Energie. Bis 2025 strebt die IFC über die Entwicklung von Verträgen mit Windkraftunternehmen eine 100-prozentige Versorgung mit grüner Energie an.

"Dieses belgische Familienunternehmen habe es im Laufe der Jahre geschafft, sich zu modernisieren und seine führende Position auf dem marokkanischen Markt zu behaupten", sagte Ryad Mezzour und zeigte sich überzeugt, dass die CIF die Herausforderung annehmen werde, neue Lebensmittelunternehmen zu begleiten und ihnen hochwertige Verpackungen anzubieten, mit denen sie den Markt in Marokko und im Export erobern könnten.

Verpackungsfabrik (CIF) mit zugehörigem Photovoltaikpark, Foto: barlamane.comDer Vorsitzende des Aufsichtsrats der CIF, Baron Bernard Del Marmol, betonte seinerseits, dass Marokko seinem Unternehmen den unerlässlichen Rahmen geboten habe, um an seiner industriellen Entwicklung teilzunehmen, die durch die eingeleiteten Strukturprojekte, insbesondere den Hafen Tanger Med, das Autobahnnetz, den Hochgeschwindigkeitszug und die Flughäfen, begünstigt werde, und begrüßte die Unterstützung des Industrieministeriums, die es dem Unternehmen ermöglichen werde, sich an die ehrgeizigen Ziele anzupassen, die sich das Königreich gesetzt habe, und seine Expansion zu beschleunigen.

Der Manager betonte, dass das Unternehmen, das sein 70-jähriges Bestehen feiert, jung und dynamisch bleibe, dank einer umfangreichen Investitionspolitik, die darauf abziele, das Werkzeug zu diversifizieren und auf dem höchsten Niveau der Wettbewerbsfähigkeit zu halten, sowie einer konstanten und gepflegten familiären Verbundenheit. [...]

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben