König Mohammed VI. hat das Gesicht Marokkos verändert

Nach Ansicht der irischen Zeitung Sunday Business Post ist Marokko Vorreiter bei mehreren wichtigen Reformen geworden. Hierzu zählen u.a. soziale Gerechtigkeit, Beschäftigung, ein besseres Bildungssystem, Gesundheit für alle, menschenwürdige Wohnungen und ein vielfältiges menschliches Konzept.

 

König Mohammed VI. hat das Gesicht Marokkos verändert, Foto: barlamane.comGegen die hohen Lebenshaltungskosten, den Mangel an Arbeitsplätzen und die Schwierigkeiten beim Zugang zu grundlegenden Infrastrukturen wurden mehrere Baumaßnahmen eingeleitet. Der Zeitung zufolge betrafen die umgesetzten Projekte die Stärkung der sozialen Sicherungssysteme, um die Ungleichheiten zwischen Stadt und Land, zwischen den Regionen, zwischen Jugendlichen und Erwachsenen zu verringern, wobei die große Herausforderung in den Mängeln des Arbeitsmarktes und des Bildungssystems bestand. König Mohammed VI. steht an der Spitze eines entwicklungsorientierten Staates, in dem sich die politischen Strategien stets weiterentwickeln.

Marokko sei "ein florierender Handels- und Industrieknotenpunkt, dessen strategische geografische Lage es zum Tor zu Afrika und zu einer strategischen Verbindung zwischen zwei Kontinenten macht", und das Königreich verfüge über eine "fortschrittliche Infrastruktur und hoch qualifizierte Arbeitskräfte", so die irische Zeitung.

Mit einer widerstandsfähigen Wirtschaft und anhaltender politischer Stabilität verfügt das Land über ein günstiges Geschäftsumfeld, argumentiert die Sunday Business Post und erklärt, dass das Land im Klimaschutzleistungsindex 2022 zu den Top 5 gehört, bis 2030 52% seines Stroms aus erneuerbaren Energiequellen beziehen will und sich dank einer ehrgeizigen Vision als eine der wettbewerbsfähigsten kohlenstoffarmen Industrien der Welt positionieren wird.

Nach Ansicht der Zeitung will Marokko seine Entwicklung durch eine solide langfristige Vision konsolidieren und beschleunigen, die durch sein neues Entwicklungsmodell verkörpert wird, eine Roadmap für das Marokko des Jahres 2035, die auf einem innovativen Prozess der gemeinsamen Entwicklung beruht, der die Beiträge und Ideen der Bürger sammelt und zusammenführt.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben