Gemüseprodukte: Exportvolumen steigt um 13%

Die Exporte von Gemüseprodukten erreichten im Zeitraum September 2021 bis August 2022 ein Volumen von 1.607.000 Tonnen, was einem Wachstum von 13% im Vergleich zur Saison 2020-2021 entspricht, so das Ministerium für Landwirtschaft, Seefischerei, ländliche Entwicklung und Gewässer und Wälder.

 

Gemüseprodukte: Exportvolumen steigt um 13%, Foto: Engin Akyurt auf unsplash.comTrotz eines schwierigen internationalen Umfelds verzeichneten die Ausfuhren von Gemüseprodukten im Wirtschaftsjahr 2021-2022 eine gute Leistung, teilte das Ministerium in einer Pressemitteilung mit und erklärte, dass bei Tomaten, dem Hauptprodukt des Gemüsesektors, das Exportvolumen um 19% auf 670.000 Tonnen gestiegen sei.

Auch die Ausfuhr von Beerenobst verzeichnete mit einem Volumen von 125.400 Tonnen einen deutlichen Zuwachs, was einer Steigerung von 18% im Vergleich zum vorherigen Wirtschaftsjahr entspricht.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben