RAM bekam kürzlich die Cargo iQ-Zertifizierung

 

Royal Air Maroc (RAM) bekam kürzlich  die Cargo iQ-Zertifizierung, Foto: barlamane.comRoyal Air Maroc (RAM) hat die Cargo iQ-Zertifizierung gemäß den Cargo iQ-Qualitätsmanagementstandards der Luftfrachtindustrie erhalten und ist damit die erste afrikanische Fluggesellschaft, die diese prestigeträchtige Zertifizierung erlangt hat.

Mit dieser Auszeichnung reiht sich die RAM in die Riege der weltweit führenden Fluggesellschaften, der wichtigsten Unternehmen der Lieferkette und der weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen ein.

Die Interessengruppe Cargo iQ wurde 1997 von großen Fluggesellschaften und Spediteuren innerhalb der IATA (International Air Transport Association) gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Qualitätsstandards für die Frachtindustrie und die Lieferkette weltweit zu schaffen und umzusetzen.

Neben dieser Zertifizierung, die die greifbaren Fortschritte der nationalen Fluggesellschaft im Bereich Luftfracht belegt, hat die Royal Air Maroc zwei zusätzliche Sterne in den Kategorien "Soziale Verantwortung" und "Innovationsgeist" bekommen.

Die Zertifizierung wurde von der Zertifizierungsstelle SGS durchgeführt und ist für drei Jahre gültig. Hierbei geht es im Wesentlichen um die Standardisierung von Prozessen und die Verbesserung der Transparenz, insbesondere durch die Verknüpfung des Austausches von Sendungsdaten zwischen den Beteiligten Partnern für eine genaue Planung und proaktives Monitoring.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben