Millionen Bürger bekommen den Zugang zum Sozialschutz

Die Regierung hat bisher 22 Durchführungsdekrete veröffentlicht, die es 11 Millionen Bürgern, Selbstständigen und ihren Angehörigen ermöglicht haben, in den Genuss einer Krankenversicherung zu kommen. Dies teilte Regierungschef Aziz Akhannouch am Dienstag mit.

 

Treffen mit den Praesidenten der Landwirtschaftskammern und der Handwerkskammern Foto: barlamane.comBei einem Treffen mit den Präsidenten der Landwirtschaftskammern und der Handwerkskammern über die Verallgemeinerung des Sozialschutzes sagte Akhannouch, dass das System der obligatorischen Krankenversicherung (AMO) auf dem Prinzip der Solidarität zwischen den Beiträgen der Selbstständigen, der Arbeitnehmer des Privatsektors und der Arbeitnehmer des öffentlichen Sektors beruhe, heißt es in einer Erklärung der Abteilung des Regierungschefs.

Zu Beginn des Treffens erinnerte der Regierungschef an die Etappen, die die Regierung seit Beginn seiner Amtszeit in Bezug auf die Umsetzung der königlichen Agenda zur Verallgemeinerung des Sozialschutzes für alle Marokkaner erreicht hat, insbesondere in ihrem Teil, der mit der Verallgemeinerung der obligatorischen Basiskrankenversicherung bis Ende 2022 zusammenhängt.

Die Errungenschaften der Empfänger des "Ramed"-Systems würden weiterhin gewahrt und im Rahmen der obligatorischen Krankenversicherung noch weiter ausgebaut, versicherte er.

Herr Akhannouch rief bei dieser Gelegenheit die verschiedenen Akteure und Partner des landwirtschaftlichen und handwerklichen Sektors dazu auf, sich voll zu engagieren, um den Erfolg dieser wichtigen königlichen Maßnahme zu gewährleisten, und betonte die Notwendigkeit einer kollektiven Mobilisierung, um die betroffenen Bürgerinnen und Bürger dafür zu sensibilisieren, wie wichtig es sei, sich voll und ganz zu beteiligen.

Darüber hinaus haben die Vertreter der Landwirtschaftskammern und der Handwerkskammern ihre volle Bereitschaft zum Ausdruck gebracht, sich für den Erfolg dieser Maßnahme einzusetzen und alle erforderlichen Rahmen und Mittel zu mobilisieren, um die Arbeiter in der Landwirtschaft und im Handwerk für die Vorteile zu sensibilisieren, die die Einschreibung in das System der obligatorischen Grundkrankenversicherung mit sich bringt, da sie für die Wahrung ihrer Würde von großer Bedeutung ist.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben