Marokko: Die Kraftstoffpreise sinken wieder

Ab diesem Montag sinken die Kraftstoffpreise wieder, was die Marokkaner wenige Tage vor dem Ende der Sommersaison und dem Beginn des Schuljahres freuen wird.

 

Marokko: Die Kraftstoffpreise sinken wieder, Foto: Dawn McDonald auf unsplash.comDer Preis für Dieselkraftstoff sank um fast 1 Dirham pro Liter und liegt in einigen Städten wieder unter 14 DH. Benzin ist ebenfalls gesunken und kostet beispielsweise in Casablanca je nach Marke zwichen 14,70 und 14,90 pro Liter.

Die Preise in den entfernteren Städten variieren jedoch und sind vor allem aufgrund der Transportkosten noch höher.

Die von den Händlern beschlossene Senkung erfolgt aufgrund des Rückgangs der Ölpreise auf dem internationalen Markt, der vor einigen Wochen verzeichnet wurde.

Am heutigen Montag, den 15. August 2022, wird ein Barrel der Nordseesorte Brent für 95,00 US-Dollar und ein Barrel der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) für 89,20 US-Dollar gehandelt.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben