Internationale Messe für Verlagswesen

Die Internationale Messe für Verlagswesen und Bücher (SIEL) wird 2022 ausnahmsweise in Rabat stattfinden, kündigte der Minister für Kultur, Jugend und Kommunikation, Mohamed Mehdi Bensaïd, am Donnerstag in Rabat an.

 

Die internationale Messe für Verlagswesen, Foto: barlamane.comBei der Vorlage des sektoralen Budgets seines Ressorts für 2022 vor dem Ausschuss für Bildung, Kultur und Kommunikation des Repräsentantenhauses, erklärte der Minister, dass die Verlegung der Messe von Casablanca nach Rabat damit begründet wird, dass Rabat im nächsten Jahr die Hauptstadt der afrikanischen Kultur sein wird und eine Reihe von Aktivitäten beherbergen wird.

Herr Bensaïd teilte weiter mit, dass - laut dem Entwurf des Finanzgesetzes 2022 - SIEL ein Budget von lediglich 12 Millionen DH zugewiesen wurde, und betonte, dass dieser Betrag vollkommen unzureichend sei und dass sein Ministerium sich bemühen werde, zusätzliche Mittel für die Finanzierung dieser wichtigen Messe zu mobilisieren.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.