Generalinspekteur der israelischen Polizei in Rabat

Generalinspekteur der israelischen Polizei, Yaakov Shabti, in Rabat, Foto: Abdellatif Hammouchi von barlamane.comDer Generaldirektor für nationale Sicherheit und Territorialüberwachung, Abdellatif Hammouchi, hat am Dienstag in Rabat den Generalinspektor der israelischen Polizei, Yaakov Shabti, empfangen.

 

Generalinspekteur der israelischen Polizei, Yaakov Shabti, in Rabat, Foto: barlamane.com"Das Treffen fand im Rahmen eines Arbeitsbesuchs statt, den der Generalinspektor der israelischen Polizei an der Spitze einer großen Sicherheitsdelegation im Königreich absolviert, um die bilateralen Kooperationsbeziehungen im Sicherheitsbereich zu stärken und die Grundlagen für eine Sicherheitskooperation im Dienste der gemeinsamen Interessen des Königreichs Marokko und des Staates Israel zu schaffen", heißt es in einer Mitteilung der Generaldirektion für nationale Sicherheit.

Der Besuch diene auch dem Austausch von Erfahrungen und Fachwissen in den verschiedenen Sicherheitsbereichen, insbesondere im Kampf gegen den Terrorismus und die verschiedenen Formen des transnationalen organisierten Verbrechens.

Das Treffen bot beiden Seiten die Gelegenheit, ihren festen Willen und ihre gemeinsame Entschlossenheit zu unterstreichen, neue Perspektiven für die Entwicklung der bilateralen Sicherheitszusammenarbeit zu eröffnen, um die Sicherheit und Stabilität in der Region zu festigen und die verschiedenen Bedrohungen und kriminellen Gefahren, denen die Bürger beider Länder ausgesetzt sind, entschlossen zu bekämpfen.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben