Die Beziehungen zu Marokko sind absolut wichtig und strategisch

Die Beziehungen zwischen Spanien und Marokko sind "absolut wichtig und strategisch", sagte der spanische Innenminister Fernando Grande-Marlaska am Dienstag.

 

Die Beziehungen zu Marokko sind absolut wichtig und strategisch, Foto: Minister des Innen Fernando Grande marlaska gomez von barlamane.com"Wir sind brüderliche und untrennbare Nachbarn. Wir haben unsere Beziehungen zum Wohle unserer Gesellschaften bewahrt, wir bewahren sie und wir werden sie weiterhin bewahren", bemerkte der spanische Minister und begrüßte die Dynamik, die zwischen den beiden Ländern auf der Grundlage des neuen Fahrplans, der seit dem Besuch des spanischen Regierungspräsidenten Pedro Sanchez in Marokko im April dieses Jahres festgelegt wurde, in Gang gekommen ist.

"Wir haben eine neue Beziehung des 21. Jahrhunderts begonnen, eine transparente, wichtige und notwendige Beziehung für beide Länder", betonte er.

"Die bilateralen Beziehungen in den Bereichen Einwanderung, Sicherheit und in anderen Bereichen sind grundlegend und notwendig", schloss Grande-Marlaska.

 


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben