Der Duft bleibt die nachhaltigste Erinnerung

Von der Destillation des Blütenwassers bis zur Extraktion pflanzlicher und ätherischer Öle, bietet das Parfümmuseum in Marrakesch den Besuchern die Möglichkeit, den olfaktorischen Reichtum des Königreichs zu entdecken. Seine Sammlung von Heil- und Aromapflanzen lädt das Publikum ein, eine ganze Lebenskunst zu entdecken.

Die Welt der Kreationen des Parfüms entdecken

Das 2016 eröffnete Parfümmuseum in Marrakesch ist ein kultureller Raum, der der Kunst und Geschichte des Parfüms in Marokko gewidmet ist.

Seine Sammlung von Heil- und Aromapflanzen sowie ihre verschiedenen traditionellen und modernen Verwendungen in der Kunst des Hammam, der Körperpflege und des Wohlbefindens lädt das Publikum ein, eine ganze Lebenskunst zu entdecken.

Das Museum bietet die Möglichkeit, die Welt der Kreationen des Parfüms anhand einer Sammlung seltener Objekte und ausgewählter Ikonographie zu entdecken.

Darüber hinaus können sich die Besucher in einer Parfümbar und einem Workshop zur Kreation maßgeschneiderter Parfüms über die Kunst der Komposition des Parfüms informieren. So kann jeder seine eigene Sillage (Spur) entwickeln.

Das Museum öffnet sich dem schulischen Umfeld und bietet eine Parfümerieschule für Kinder, die mehr über das olfaktorische Erbe Marokkos erfahren möchten.

Ein hängender Garten voller Heil- und Aromapflanzen gibt einen Einblick in die Verwendung der marokkanischen Flora in der Parfümkunst.

Die Initiative zur Gründung des Parfüm-Museums in Marrakesch, im Herzen der Medina, in einem nach den Regeln der Kunst restaurierten Riad aus dem 19. Jahrhundert, geht auf Abderrazzak Benchaâbane zurück, der aus der Ockerstadt stammt. Als Ethnobotaniker und Parfümeur hofft er, dass die Besucher der Stadt Marrakesch mit einem solchen Ort der Vermittlung den Platz der Parfüms in der marokkanischen Lebenskunst entdecken und schätzen lernen können.

 

Mehr über Abderrazzak Benchaabane erfahren Sie hier

 

  • Veröffentlicht auf marokko.com am .

Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinwese zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können im forum.marokko.com gepostet werden.