Latifa Harmouch

Die Künstlerin und Fotografin Latifa Harmouch wuchs in einer der prächtigsten Städte Marokkos auf, in Fez, eine Stadt, die ein echtes imperiales Erbe mit unglaublichen architektonischen Schätzen besitzt.

 

Latifa Harmouch

Fez hat Latifa schon in jungen Jahren dazu gebracht, die mythischen Farben und die Kunst dieser großen und ehrwürdigen Stadt zu entdecken.

Als Amateur- und anschließend Profifotografin hat Latifa ihren Sinn für Kreation verbunden mit der Geduld, grandiose Bilder zu erschaffen. Ihre Motive beschäftigen sich mit menschlichen Porträts, der Kunst der Tbourida (Fantasia), architektonischen Fresken der alten Medina und vieles mehr…

Der Fotograf ist der Meister des Bildes

Wie wird man Fotograf und wie findet der Fotograf seine Mission?

Wie alle Künstler muss auch ein Fotograf erfinderisch und kreativ sein, um in seinem Beruf überleben zu können. Er muss eine starke Persönlichkeit haben und seine eigene Wahrnehmung vermitteln können, um sich von seinen Mitbewerbern abzuheben. Auch muss er sich über die neuesten Trends in der Branche auf dem Laufenden halten, um sich auf dem Markt behaupten zu können.

Wir sind stets auf der Suche nach künstlerischer Kreativität, Finesse und Vielfalt

Latifa Harmouch sorgt zusammen mit einem Team von Ausbildern und Pädagogen für eine fundierte Ausbildung. Der Fotograf ist ein Künstler mit eigenem Anspruch. Er ist in dem gesamten Produktionszyklus involviert, ab dem Moment der Sichtung des Motivs: Aufnahme nach definierten Vorgaben, Licht, Bildausschnitt und Komposition, Retusche-Arbeiten, Fotoentwickelung, Druck, Vermarktung, etc.


Copyright © marokko.com. Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt. Hinweise zu "Haftung für Inhalte" und "Urheberrecht" sind unter Impressum beschrieben. Kommentare zu einzelnen Artikeln sind ausdrücklich erwünscht und können in forum.marokko.com gepostet werden.

Nach oben