Während Ramadan kann es passieren, dass Du keinen Hunger mehr auf Harira hast!  Hier die leckere Alternative

Zutaten:

  • 200 g Weizenschrot (Tchicha)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 kleine rote Zwiebel ganz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 150g Krevetten mit Schale
  • 1 Bund Gehackter Koriander und Petersilie
  • 1 Liter Wasser

 

Zubereitung:

  • Krevetten (Scampi) schälen, die Schale im Wasser zum kochen bringen, durchsieben
  • Bouillon mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Bei kleiner Flamme die Zwiebel und die Tchicha unter ständigem Rühren dazugeben
  • Dann das ganze zum Kochen bringen
  • Nach 15 min ist die Suppe gar
  • Die geschälten Scampi dazugeben. Nicht mehr kochen
  • Anschließend das Olivenöl dazu geben und mit Petersilie und Koriander bestreuen

 

Guten Appetit

Mehr zu diesem Rezept und weitere marokkansiche Rezepte hier klicken!

   

Impressum . Copyright © marokko.com, die Informationsbörse rund um Marokko. Alle Rechte vorbehalten.
Datenschutz . Datenschutzerklärung für marokko.com und aliasse sowie das Marokkoforum
Login . Besuchen Sie das Marokko Informations- und Diskussionsforum.