Beitragsseiten

Jalid SehouliProf. Dr. med. Jalid Sehouli, geboren 1968 in Berlin, deutscher Staatbürger und ist das Kind marokkanischer Eltern. Er studierte Humanmedizin an der Freien Universität Berlin und ist Ordinarius an der Charité. Sehouli gehört zu den führenden Krebsspezialisten der Welt.

Derzeitige Positionen: Direktor der Klinik für Gynäkologie, Charité Campus Virchow-Klinikum, Berlin * Direktor der Klinik für Gynäkologie, Charité Campus Benjamin Franklin, Berlin * Leiter des Europäischen Kompetenzzentrums für Eierstockkrebs (EKZE), Charité Campus Virchow-Klinikum, Berlin * Leiter des Interdisziplinären Gynäkologischen Krebszentrums der Charité * ...

Interessenschwerpunkte: Prognosefaktoren des primären und rezidivierten Ovarialkarzinoms Operative und zytostatische Therapien des Ovarialkarzinoms (Verschiedene Phase I, II, III – Studien) * Molekularbiologische Aspekte (Seminar für Medizinstudenten an der HU Berlin: „Gynäkologische Onkologie: vom Labor in die Klinik“) * Lebensqualitätsmessungen bei Patientinnen mit Ovarialkarzinom Übermittlung von schlechten Nachrichten * Unkonventionelle Krebstherapien * Evidence-Based Medicine (Seminar für Medizinstudenten an der HU-Berlin: EBM in der Gynäkologischen Onkologie) * ...


Weitere Aktivitäten

Gründungsmitglied, Vorstandsmitglied und Schriftführer der Nord-Ostdeutschen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie e.V. (www.noggo.de) * Sprecher der Arbeitsgruppe Ovarialkarzinom der NOGGO * Gründungsmitglied, Vorstandsmitglied der Stiftung Eierstockkrebs * Sprecher der Organkommission Ovar der AGO * Vorsitzender der Berliner Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe * Vorstandsmitglied und Schatzmeister des Onkologischen Patientenseminars Berlin-Brandenburg e. V. (OPS) * ...


Mehr Infos:

https://www.jalidsehouli.info
https://www.jalidsehouli.info/literatur.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Jalid_Sehouli


PodCast:

Interview zum den Büchern Marrakech und Tanger


Videos:

Tanger und Marokko, https://www.youtube.com/watch?v=ieKWZyQeBGk
Marrakesch, Buchtrailer, https://www.youtube.com/watch?v=UtJ4T3Y6I-E
Tanger und die Boote fahren nach irgendwo, https://www.youtube.com/watch?v=ll3T6gsIsgM

Über die Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen https://www.youtube.com/watch?v=rLIiEhTOFwI

Termine für Lesungen hier klicken Literatur-Depesche

 

   

News aus Marokko  

Etwa 1/2 Million bei der Buchmesse SIEL

Fast eine halbe Million Menschen besuchten die Internationale Buchmesse SIEL (vom 06. bis 16. Februar 2020), die unter der Schirmherrschaft von König Mohammed VI. Organisiert wurde.

Marokko, Symbol der afrikanischen kulturellen Vielfalt

Francky Kanza ist Pianist, Komponist, Performer, Sänger und Songwriter. Er stellt den „marokkanischsten Künstler“ südlich der Sahara. Das Publikum ist begeistert von jeder seiner Shows, ...

Das erste Digital Interactive Center Marokkos eröffnet

Auf dem Gelände der Mohammed VI Polytechnic University (UM6P) in Benguerir, hat die Botschaft der Vereinigten Staaten in Marokko das erste interaktive digitale Zentrum in Marokko einweihen.

Dienst zur Einreichung von Beschwerden

Die Staatsanwaltschaft startete einen elektronischen Dienst zur Einreichung von Beschwerden. Dieser Dienst soll die Möglichkeit geben, Beschwerden einzureichen und zu verfolgen. ...

Tourismus, Aktionsplan 2020

Für den Aktionsplan 2020 strebt Marokko ehrgeizige Ziele an. Grundzüge des diesjährigen Fahrplans wurden in Marrakesch vorgestellt. ...

Regionalisierungs-Strategien

Die Frage der regionalen Disparitäten wird derzeit noch schärfer gestellt, insbesondere da Marokko die Regionalisierung zu einem wesentlichen Hebel für seine Zukunft-Strategie auserkoren hat.

Humor-Festival Marrakech

Das Marrakech „Humor-Festival“, das bei internationalen Kunstveranstaltungen einen hohen Stellenwert einnimmt, kehrt zu seiner zehnten Ausgabe zurück. ...

Filmfestivals Al Hoceima

Die Fondation Rif für Kultur und Kino organisiert vom 7. bis 12. April die 3. Auflage des Internationalen Filmfestivals Al Hoceima. ...

Internationales Filmfestival Marrakesch

Die Stadt Marrakesch bereitet sich darauf vor, vom 29. November bis zum 7. Dezember 2020 die 18. Ausgabe des Marrakech International Film Festival (FIFM) auszurichten. ...

Die Unzufriedenheit mit dem Schengen-Visum

Schengen-Visumantragsteller müssen ab dem 2. Februar 2020 tiefer in die Tasche greifen. Die Visagebühren wurden erhöht. ...

   

Impressum UND Datenschutzerklärung für diese Seite und für forum.marokko.com.
Copyright © marokko.com
Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.